Suche
4.5 16 votes
Rezept Bewertung

Käse-Lauch-Suppe - In 30 Minuten fertig!

Rezept Käse-Lauch-Suppe

Lauchsuppe ohne L ist auch Suppe… Heute habe ich diesen Klassiker in Form meiner leckeren Käse-Lauch-Suppe für dich mitgebracht. Ich kenne diese Suppe noch aus meiner Kindheit. Meine Mama hat sie sehr gerne gekocht. Gerade auch dann, wenn mal wieder eine Feier anstand. Denn die Käse-Lauch-Suppe ist nicht nur wahnsinnig lecker, sondern geht auch Ruckzuck. Mit wenigen Handgriffen und wenigen Zutaten steht im Handumdrehen eine Leckerschmecker Wohlfühlgericht auf dem Tisch. Auch bei mir Zuhause wird dieses Rezept sehr häufig und auf die Schnelle gekocht. Immer zur großen Freude meiner Tochter, deren Lieblingsspeise das ist. Solltest du meine Käse-Lauch-Suppe noch nicht gekocht haben, dann probiere es jetzt unbedingt aus. Ich bin mir sicher, sie wird auch zu deinen Lieblingsrezepten gehören.

Schneller gehts kaum

Wie bereits erwähnt gibt es kaum ein Gericht, welches so schnell auf dem Tisch steht wie die Käse-Lauch-Suppe. Alleine schon deswegen lässt sie sich einfach toll in einen stressigen Alltag integrieren.

Du brauchst nur wenige Zutaten und kannst natürlich, wie bei den meisten Suppen, auch schon am Vorabend vorkochen. Umso schneller bist du dann am nächsten Tag fertig.

Natürlich kannst du die Käse-Lauch-Suppe auch einfrieren… Sollte was überbleiben. Aber ich bin ehrlich: bei uns bleibt NIE etwas übrig… Aber zumindest hast du die Möglichkeit. So hast du bei nächster Gelegenheit gleich wieder ein leckeres Süppchen auf dem Tisch!

Käse-Lauch-Suppe Tischszene mit Rezept und fürs Portfolio

Wärmendes Soulfood

Gerade wenn es wieder kälter wird, sind Suppen doch was Feines. Und genau an diesen Tagen liebe ich die Käse-Lauch-Suppe noch mehr. Sie wärmt von innen und gibt mir ein Gefühl der Geborgenheit.

Echtes Soulfood eben. Das ist doch nach einem anstrengenden Tag das, was wir brauchen. Ein einfaches Gericht, welches schnell geht und die Laune hebt. Und das nicht nur an kalten Tagen, sondern an jedem Tag an dem es nötig ist.

Zutaten

Lauch: Wie der Name dieser Suppe vermuten lässt, ist Porree die Gemüseeinlage in diesem Gericht. In Ringe geschnitten passt Lauch einfach perfekt zu dieser Suppe.

Hackfleisch: Noch deftiger wird es mit Gehacktes. Gleichzeitig bekommt die Käse-Lauch-Suppe einen sättigenden Effekt.

Zwiebel: Eine Zwiebel lässt die Suppe noch herzhafter und geschmackvoller werden. 

Schmelzkäse: Jetzt kommt die leckerste Komponente, die gleichzeitig für die Cremigkeit sorgt! Schmelzkäse in den Geschmäckern Sahne und Kräuter. Lecker!

Brühe: Für die Flüssigkeit sorgt Brühe in ausreichender Menge. Ich nehme hier sehr gerne Rinderbrühe, weil sie schön kräftig schmeckt. Du kannst aber auch Gemüsebrühe nehmen.

Rezept Käse-Lauch-Suppe

Zubereitung

Die Zubereitung der Käse-Lauch-Suppe geht wirklich Ruckzuck! 

Als erstes entfernst du vom Lauch die Enden und die äußeren Blätter. Schneide ihn in Ringe und brause ihn unter Wasser gründlich ab.

Schäle die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel.

Jetzt kann gekocht werden! Erhitze Öl in einem Topf und brate das Hackfleisch rundherum an, bevor du die Zwiebel dazugibst. Lasse sie ebenfalls glasig andünsten. 

Lösche mit der Brühe ab, koche sie auf und gebe den Lauch und den Käse hinzu. Jetzt darf die Suppe 15 Minuten köcheln. Bei Bedarf salze noch etwa nach.

Jetzt darfst du genießen! Dazu schmeckt ein leckeres Baguette oder ein Ciabatta!

Die Antwort ist immer Käse-Lauch-Suppe

Wenn du mal nicht weißt was du kochen sollst: Die Antwort ist immer Käse-Lauch-Suppe! Denn damit liegst du garantiert immer richtig. Ich kenne bisher noch niemanden, der diese Suppe nicht genauso liebt wie ich.

Probiere mein Rezept unbedingt aus und lasse mich wissen, wie sie dir schmeckt! Also ran an den Herd! Guten Appetit!

Rezept Käse-Lauch-Suppe mit Close-Up

Mein Fazit

Schneller gehts nicht! Ein perfektes Feierabendrezept!

  • Soulfood pur
  • tolles Familiengericht
  • perfektes Partyfood
  • in nur 30 Minuten auf dem Tisch
  • Feierabendküche at its best

Und wenn du noch weitere Rezepte für Suppen suchst, dann schau mal hier vorbei…

Käse-Lauch-Suppe

Rezept Käse-Lauch-Suppe
Arbeitszeit: 40 minutes
Autor: Rezeptliebe by Claudia
Diese leckere Suppe ist ein absoluter Klassiker. Ob als schnelle Feierabendküche oder für die nächste Party. So einfach, wie lecker und dazu noch im Handumdrehen zubereitet.
Pinterest Facebook Twitter Drucken
Menge 4 Portionen

Zutaten

  • 800 g Hackfleisch
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1200 ml Brühe
  • 2 Stück Schmelzkäse Sahne
  • 1 Stück Schmelzkäse Kräuter
  • 1 EL Rapsöl zum Braten

Anleitung

2 Stangen Lauch, 1 Zwiebel

  • Die Enden vom Lauch abschneiden, putzen, in Ringe schneiden und abbrausen.
  • Die Zwiebel schälen und hacken.

1 EL Rapsöl, 800 g Hackfleisch

  • Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Hackfleisch rundherum krümelig braun anbraten.
  • Die Zwiebel hinzugeben und ebenfalls anschwitzen.

1200 ml Brühe, 2 Schmelzkäse Sahne, 1 Schmelzkäse Kräuter

  • Das Hackfleisch mit der Brühe aufgießen und zum Kochen bringen.
  • Die Lauchringe und den Käse dazugeben, gut umrühren und ca 15 Minuten köcheln lassen, bis der Lauch weich ist.
  • Bei Bedarf mit Salz abschmecken.
4.5 16 votes
Rezept Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare
DEBUG : (no lazy loading) Metis pixel added https://vg05.met.vgwort.de/na/9a8aa05f03344901b3d7476522a631c9
0
Deine Meinung zählt - Bitte gib mir eine Bewertung.x